Mittwoch, 14. November 2018

Swaps OnStage 2018

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch fix meine allgemeinen Swaps. Die Karte dürfte Euch bekannt vorkommen, dies hatte ich auch bei meinem ersten Bastelabend gewerkelt. Ich habe 40 Swaps gemacht in drei unterschiedlichen Designs. 

Ich war mir ja erst nicht sicher, ob ich wirklich alle los werde, aber das war total unbegründet, eigentlich waren sie so schnell eingetauscht, dass ich am Ende gar keine mehr hatte um sie am eigenen Tisch zu tauschen*lach. 

Dafür habe ich diese tolle Auswahl zurück bekommen. Wahnsinn, jeder macht sich auch so viel Mühe, es ist wirklich wie Weihnachten:) 

Es sind viele tolle Anregungen dabei und ich freue mich auch schon drauf auf den anderen Blogs vorbei zu schauen, sofern eine Info beigelegt wurde. 

Am Freitag zeige ich Euch noch meine Teamswaps, ihr dürft gespannt sein. Da habe ich nochmal etwas besonderes gemacht. 

Liebe Grüße
Eure Christin

Montag, 12. November 2018

OnStage Berlin erste Bilder von meinen Eindrücken

Hallo ihr Lieben, 

ich durfte am Samstag das erste mal bei der OnStage Veranstaltung von Stampin' Up! in Berlin teilnehmen. Juhu, ich war sehr aufgeregt was mich dort erwartet und hatte mich sehr drauf gefreut. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Neben der Vorstellung des neuen Frühjahr-/Sommerkataloges und der Sale-a-Bration Broschüre gab es jede Menge Swaps zu tauschen, nette Leute zu treffen und jede Menge Geschenke:)

Das waren die Make&Takes, die wir gewerkelt haben.

Mit Kiki aus unserem Team Stempeldeerns konnte ich wenigstens noch zusammensitzen. Die Tische waren innerhalb kürzester Zeit belegt.
 Endlich konnte ich Doris mal persönlich kennenlernen, das war toll!
Ich bin ja ein Petra-Fan und hab mich sehr gefreut sie persönlich kennen lernen zu dürfen. 

So viele Bastelbegeisterte, das kann ja nur Spaß machen:)

Es ist toll, welche Bekanntschaften man durch Stampin' Up! machen kann, teilen wir doch alle die gleiche Passion fürs Basteln und für Stampin' Up! 

Und so viele tolle Geschenke, ich freu mich schon drauf, die Sachen auszuprobieren:)

Toll ist auch das Swappen. Es fühlt sich heute noch ein bisschen wie Weihnachten an, all die tollen Swaps anzuschauen und zu öffnen. In den nächsten Tagen zeige ich Euch noch die Swaps die ich für die Allgemeinheit gemacht habe und welche ich dafür bekommen habe und natürlich auch die Team-Swaps und welche ich erhalten habe. 

Es war auf jeden Fall eine großartige Erfahrung. 
Habt einen tollen Wochenstart!
Eure Christin

Freitag, 9. November 2018

Stifteutensilo

Hallo ihr Lieben,

eine liebe Freundin hat mir letztens bei einer Sache geholfen und als ich sie gefragt habe, was sie dafür bekommt, hat sie gesagt, sie wünsche sich ein Stiftebehälter für ihren Schreibtisch. Sofort habe ich das Stifteutensilo gedacht, was ich bei Susi schon mal gesehen habe und so habe ich das einfach nachgebastelt. 

Gestaltet habe ich es dann nach meinen eigenen Vorstellungen und noch ein bisschen verziert.
Die Freundin hat sich sehr darüber gefreut, vor allem weil es so schön groß ist und all ihre Stifte ein tolles neues zuHause haben. Ich glaube, für mich selbst muss ich auch noch eins machen:)

Ich verlinke noch zur aktuellen Challenge von kreativ-durcheinander.

Nun verabschiede ich mich ins Wochenende und kann mich wie viele andere Demos darüber freuen, morgen bei OnStage in Berlin dabei zu sein. Das wird mein erstes OnStage und ich bin schon sehr gespannt. Nächste Woche werde ich Euch berichten und natürlich meine SWAPS zeigen, die ich gemacht habe und hoffentlich eintauschen werde:) 

Liebe aufgeregte Grüße 
Eure Christin

Werkzeug: Papierschneider (Stampin' Up!), Falzbein (Idee), Acrylblock (Stampin' Up!), BigShot (Sizzix), Flüssigkleber (vbs), Dimensionals (Stampin' Up!), 
Cardstock: puderweiss von faltkarten.com, Blütenrosa und Himbeerrot von Stampin' Up! 
DSP: Poesie der Natur von Stampin' Up!
Stempel: Mit Herzen von Stampin' Up!
Stempelkissen: Himbeerrot von Stampin' Up!
Framelits: Herzen und Wellenkreise von Sizzix, Framelits mit Stickrand von Stampin' Up!
Stanzen: Schmetterlinge von Wedo
Zubehör: Silbergarn, Perlen von Stampin' Up! 

Mittwoch, 7. November 2018

2 mal 70er Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich Euch nochmal eine Auftragskarte, die vor kurzem entstanden ist. Gewünscht war eine Karte für ein Pärchen, beide sind 70 geworden und sie reisen gerne. Da die Karte für Mann und Frau sein sollte, habe ich versucht die Karte etwas neutraler zu halten und habe mich mit Saharasand und Wildleder für die Grundfarben entschieden und nur bei den Zahlen etwas Farbe (Himbeerrot und Minzmakrone) mit ins Spiel zu bringen. 


Ich finde, das tut der Karte keinen Abbruch, harmonieren die Farben doch sehr gut. Mir gefällt sie sehr, vor allem hat es der Auftraggeberin gefallen - das ist ja die Hauptsache:) 

Ich wünsche Euch einen tolle Restwoche!
Eure Christin


Werkzeug: Papierschneider (Stampin' Up!), Falzbein (Idee), Acrylblock (Stampin' Up!), BigShot (Sizzix), Flüssigkleber (vbs), Dimensionals (Stampin' Up!), Cardstock: Flüsterweiß und Wildleder von Stampin' Up! 
Stempel: Timeless Textures, Number of Years und Flugzeug von Stampin' Up!, Textstempel von Creative-depot.de
Stempelkissen: Saharand, Wildleder, Himbeerrot, Minzmakrone und Mementoschwarz von Stampin' Up!
Framelits: Weltkugel von amazon.de

Montag, 5. November 2018

Blumige Weihnachtsgrüße

Hallo ihr Lieben,

ich habe es endlich mal wieder geschafft, eine Karte für eine Challenge zu werkeln, nämlich für die aktuelle Farbchallenge bei inkspire me. Witzig war, dass wir grade bei unserer aktuellen Tauschrauschgruppe das Thema Blumige Weihnachten besprochen hatten und da kam mir fix die Idee zu dieser Karte. 

Die Farben sollten sein: Minzmakrone, Saharasand, Flüsterweiß und Gold. Ich glaube, ich habe keine vergessen. Die Thinlits sind übrigens aus dem aktuellen Set Flockengestöber, welches es nur im November bei Stampin' Up! gibt. Ihr seht also, man könnte sie auch ganz einfach als Geburtstagsgruß oder anderes umwandeln. 
Außerdem verlinke ich noch zur Creative Friday Challenge. 

Vielleicht ist es mal keine typische klassische Weihnachtskarte, aber mir gefällt sie trotzdem sehr. 

Habt einen tollen Wochenstart! 
Eure Christin

Werkzeug: Papierschneider (Stampin' Up!), Falzbein (Idee), Acrylblock (Stampin' Up!), BigShot (Sizzix), Flüssigkleber (vbs), Dimensionals (Stampin' Up!), 
Cardstock: puderweiss, struktur pastellmint und Transparentpapier von faltkarten.com, Metallicgoldfolie von Stampin' Up! 
Stempel: Tu was du liebst und Klitzekleine Grüße von Stampin' Up! Stempelkissen: Saharasand von Stampin' Up!
Framelits: Schneegestöber von Stampin' Up! 
Stanze: Klassisches Etikett von Stampin' Up!
Zubehör: Kreativ Perlenschmuck Geteilte Leidenschaft von Stampin' Up!