Donnerstag, 7. Juli 2022

Albumseite

Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich nochmal etwas zum Thema Album mitgebracht. Wir (elf kreative Mädels) haben vor kurzem für die Zwölfte im Bund ein gemeinsames Fotoalbum gebastelt. D.h. jede hat eine eigene Doppelseite gestaltet. Wir haben uns zu Farben und Gestaltung nicht ausgetauscht, so dass sich jede voll austoben konnte. 

Ich habe mich für ein maritimes Design entschieden. Auf der Vorderseite gibt es insgesamt drei Klappen, die sich öffnen lassen. Der Fuchs und Hase dienen dabei jeweils zum "Festhalten", damit die Klappen sich beim Umblättern nicht öffnen, da ich mal wieder die Magnete vergessen habe.
Auf der Rückseite habe ich Klappen eingefügt, diese werden noch von dem Band mit dem Anker gehalten. 

Am Ende hat eine von uns alle Seiten zusammengefügt mit Buchringen und so ist ein ganz wundervolles Album für die Freundin entstanden. Und obwohl wir uns nicht abgestimmt haben, passten alle Seiten farblich doch total gut zusammen und kam bei der Beschenkten sehr gut an. 

Kreative Grüße
Eure Christin

Dienstag, 5. Juli 2022

Minialbum oder Minijournal

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mir kürzlich so eine schöne Stanze für ein kleines Album oder kleines Journal bei Creative Depot gekauft. Ich musste es direkt mal ausprobieren.

Da ich ungern erst einen Prototyp bastel sondern einfach drauf los, habe ich mich doch direkt vertan und die Löcher für das Einbinden verkehrt gemacht*hüstl. Dann musste ich also improvisieren und habe zwei mal Notizzettel eingefügt. 

Für die Außenhülle habe ich so ein Schuppenmusterpapier genutzt, fand das total witzig.
Von oben sieht man jetzt, dass ich da zwei Heftchen Papier drin habe, geht natürlich auch, aber war so eben nicht gedacht.
Habe die Zettel auch aus DSP gemacht, das war aber ganz schön dick.

Am Ende hat sich meine Große über ihr neues Notizbuch gefreut:) Das ist doch auch schön. Hoffen wir mal, dass ich beim nächsten Mal an die richigen Löcher denke. 

Machst Du immer erst einen Prototypen oder bastelst Du direkt drauf los? 

Blubbergrüße 
Eure Christin


Donnerstag, 30. Juni 2022

Verpackung für Konzertkarten

Hallo ihr Lieben, 

endlich kann man sie wieder verschenken, Tickets fürs Musical oder Konzerte. Ja ich bin bekennender Konzertgänger und hätte es selbst nicht gedacht, aber ich habe es sehr vermisst die letzten zwei Jahre. Umso mehr freue ich mich auf die, die dieses Jahr noch kommen werden:) Ich verschenke nämlich auch gerne Tickets. Diese zu verpacken geht meistens auch ganz schnell. 

Für meinen Mann gabs ganz einfach einen selbstgemachten Umschlag mit dem Envelope Punch Board, den ich ein bisschen dekoriert habe.

Für Musicalkarten sollte es eine Ziehverpackung werden. Ich habe mich hinterher schon gefragt, warum der Effekt nicht so schön ist, bis mir aufgefallen ist, dass ich die Löcher im Papier vergessen habe *lach. Ist der Beschenkten jedoch gar nicht aufgefallen. 

Das Papier habe ich hier übrigens passend zum Musical ausgesucht - könnt ihr erraten, um welches es geht?

Liebe Grüße

Eure Christin


Dienstag, 28. Juni 2022

Digichoosday Bright colours

Hallo ihr Lieben, 

neuer Dienstag, neue Challenge beim Digichoosday von Polkadoodles. Diese Woche zeigen wir Euch etwas zum Thema Fröhliche Farben und was passt da besser als ein Regenbogenhintergrund mit Distress Oxid Farben und einem tollen Einhorn

new tuesday, new challenge on the digichoosday challengeblog by polkadoodles. This week we show you something with bright colours. What's better than a rainbow background which I made with my favorite colours of distress oxides an this hooray sparkle unicorn

 

Ich habe das Einhorn in ein Shakerelement gepackt. Wenn diese Karte nicht Fröhlichkeit ausstrahlt, weiß ich ja nicht was dann:) Liebt ihr Shakerkarten genau so wie ich?

I put the unicorn in a shaker element, is it cheerful isn't it? Do you love shakercards like me? 

Zeigt uns Eure farbenfrohen Karten!

Show us your brightful cards! 

Bunte Grüße

Eure Christin 

EAC #517 Farbkombination

Hallo ihr Lieben, 

für die heutige Challenge beim Everybody Art Challengeblog möchten wir gerne eine schöne Farbkombination aus zwei Farben (weiß und schwarz zählen nicht dazu) sehen. Für mich etwas ungewöhnlich möchte ich Euch die Kombi rot/grün zeigen. Meistens nutze ich diese nur zu Weihnachten, aber für meine ATCs zum Thema Früchtchen passt sie doch auch, oder?:) 

Für den Hintergrund habe ich die Erdbeerpflanze in weiß embossed und anschließend mit grüner Stempelfarbe aquarelliert.

Die knallige Erdbeere ist doch ein schöner Blickfang. Hier seht ihr noch die ATCs die ich zurück erhalten habe. Erdbeeren waren am beliebtesten. Ich finde die Birnenvariante aber auch total schön. 

Ich hoffe, Euch gefällt meine Inspiration. Zeigt uns gerne Eure liebste (oder eine andere) Farbkombi! 
 
Kreative Grüße
Eure Christin