Montag, 11. Juni 2018

Bin umgezogen

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem habe ich für einen Auftrag ein paar Karten gewerkelt, die diejenige nach ihrem Umzug versenden wollte. Entstanden ist ein ganzer Schwung dieser schönen Karte. 
 

Die Karte zeigt mal wieder wie einfach man Sachen basteln kann ohne für jeden Anlass ein entsprechendes Stanzen- oder Stempelset zu haben. Das Haus habe ich aus einem einfachen Quadrat und einem Dreieck zusammengebaut. Auch das Schild "Bin umgezogen" habe ich mit einzelnen Buchstaben gestempelt. Dazu das schöne Holzoptikpapier, etwas Garn mit Schleifchen und fertig sind diese - wie ich finde - zauberhaften Karten. Die Auftraggeberin war auch sehr zufrieden, da sie selbst auch sehr bastelbegeistert ist, hat mich das noch viel mehr gefreut:)  

Die Karte passt noch zur aktuellen Challenge # 63 von kreativeinkauf.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!
Eure Christin 

Verwendetes Material: 
Grundmaterial
Cardstock in elfenbein und babypink von faltkarten.com 
Framelits Herzen von Sizzix 
Buchstabenstempel und Stempelpositionierer von we are memorie keepers 
Stempelfarbe in anthrazitgrau von Stampin'Up! 
Garn in kaugummirosa von creative-depot.de 

Kommentare:

  1. Klasse! Das Papier ist super...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ilse, ja ich mag das auch gerne:) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr originell. Find ich super.
    Danke daß du bei der KE-C mitmachst.
    LG Dreja

    AntwortenLöschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du hier: https://stanzeherzpapier.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html nachlesen.