Donnerstag, 1. Juli 2021

Fledermaus mit vielen Gesichtern

Hallo ihr Lieben, 

bei kitschkollektiv.de habe ich nicht nur den mega coolen Clownstempel gefunden sondern noch ein paar andere:) Unter anderem gibt es dort einen Fledermausstempel (gibt noch andere Motive) für den man verschiedene Augen Ad-Ons als Stempel kaufen kann. Ich finde das Prinzip ziemlich klasse und habe mir gleich mal ein paar zugelegt. 

Ich habe dann gleich mal gestempelt und koloriert. Die Fledermaus ist wirklich schön groß, dass man die auch toll kolorieren kann und ich finde jede wirkt mit ihrem eigenen Gesicht ganz anders. Zwei erste Karten sind dann auch entstanden. 

Durch den geöffneten Mund sieht es doch fast so aus, als wenn sie Happy Birthday singt, oder?:)
Koloriert habe ich mit meinen Triblends, auch den Ballon habe ich so eingefärbt, weil ich nicht ganz passenden Farbkarton hatte.
Mit der 5 auf der Karte habe ich nicht nur eine für meinen Neffen, der dieses Jahr schon 5 wird sondern passt auch gut zum 5. Ladengeburtstag von Stampcorner, weshalb ich diese dort noch verlinke. 

Bei der zweiten Karte habe ich mal einen Galaxiehintergrund gestaltet und die Fledermaus mit dem - wie ich finde - verliebten Augen genommen.
Zu dem Spruch gibt es noch eine kleine Geschichte. Wir haben unserer Großen das Buch "Weißt Du eigentlich wie lieb ich dich hab?" vorgelesen - ein Dank an Anke für diese Empfehlung vor einiger Zeit;).
An deren Ende kommt ja der Spruch mit dem "hab dich lieb bis zum Mond und zurück". Unsere Große meinte dann irgendwann sie hat uns lieb bis zum altwell und meint damit natürlich das Weltall;) Sie verspricht sich bei diesem Wort immer wieder und es klingt einfach so süß, dass das jetzt einfach auf eine Karte musste.

Ich hoffe, Dir gefallen meinen Karten ebenfalls. Ich finde diese Stempel Ad-Ons total klasse und es werden sicher nicht die letzten gewesen sein:) Schaut doch auch mal vorbei;). 

Liebe Grüße
Christin

5 Kommentare:

  1. Freut mich sehr, dass ihr meine Buchempfehlung aufgegriffen habt! Da ich zuerst die Fotos angesehen habe, konnte ich mit "altwell" nicht wirklich etwas anfangen, hihi! Die Erklärung ist der Brüller! Kindermund...ich liebe das!
    Den Galaxiehintergrund hast du mega gestaltet! Sieht total klasse aus!
    Die Figuren sind nicht so ganz mein Fall (erinnern mich stark an Pokemons), aber praktisch, dass man verschiedene Augen aufbringen kann!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, es sieht eher comicmäßig aus, aber mir gefällt es total und zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden:) Freut mich aber, dass Dir der Galaxiehintergrund gefällt, da hab ich auch eine ganze Weile gewischt*lach. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Mir gefallen die Fledermäuse, gerade weil sie mich an Pokemons erinnern. Ich mag die japanische Zeichenkunst, ganz besonders das Manga zeichnen. Ja und Kindermund ist so herrlich. Beim Verschenken der Karte (bei der mir der HG übrigens super gut gefällt) musst Du dann auch die entsprechende Erklärung mitliefern. LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Gundi, ich denke die Karte wird wohl eher mal für meinen Mann oder mich sein:) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Deine Fledermauskarten sehen ganz zauberhaft aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du hier: https://stanzeherzpapier.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html nachlesen.