Dienstag, 16. Januar 2018

meine erste Challenge

Hallo ihr Lieben, 

ich werde heute das erste Mal an einer Challenge teilnehmen, da diese heute Abend ausläuft hier nun heute schon mein Post dazu. Nach einer bestimmten Vorgabe wird hier ein Bastelprojekt vorgestellt. Bei matchthesketch erhält man eine Skizze nach der man eine schöne Karte basteln kann. Man hat grundsätzlich künstlerische Freiheit, wie man den Sketch umsetzt, der sollte aber natürlich erkennbar sein. Der aktuelle Sketch sieht so aus:

und ich hatte irgendwie sofort die Idee, den Sketch auf den Kopf zu stellen und habe eine schöne Hochzeitskarte gebastelt:


Die Sprüche sind aus einem Stempelset von Stampin'Up!, die Idee dahinter war, dass man manchmal ja nur die Braut kennt und deswegen eine Karte nur für eine Frau zur Hochzeit verschenken könnte. Aber mal ganz ehrlich, beglückwünscht ihr nicht auch immer beide? Aber für meine Kartenidee war es nun ideal.

Vielleicht ist es ja auch mal etwas für Euch, eine Karte nach einem vorgegebenen Sketch zu machen. Ich finde, das ist immer eine schöne Inspirationsquelle, ob man nun an einer Challenge teilnimmt oder nicht.

Liebe Grüße 
Eure Christin 

Verwendete Materialien: 
Grundmaterial 
Cardstock in elfenbein, struktur pastellrose, taupe von faltkarten.com 
Framelits Kreise von Sizzix
Prägefolder Herzen 
Stempelset von Stampin'Up!
Perlen von Rayher


Kommentare:

  1. Hallo Christin,
    coole Idee. Die Karte ist ganz zauberhaft. Besonders die feinen Farben dabei. Sehr edel!
    Danke für deine Teilnahme an der Match the Sketch Challenge.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine, freut mich sehr, wenn die Karte gefällt! Liebe Grüße Christin

      Löschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegeben Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) durch diese Website einverstanden. Mehr über Datenverarbeitung kannst du hier: https://stanzeherzpapier.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html nachlesen.